+41 41 790 33 33 info@itconcepts.ch Grundstrasse 10, 6343 Rotkreuz

Multi Cloud Management

Unternehmen welche die Cloud nutzen, können auch Multi-Cloud nutzen

Obwohl Cloud Computing die vielleicht größte Veränderung der IT in letzter Zeit darstellt, ist es nicht so einfach, wie es klingt. Trotz des scheinbar ständigen Aufrufs, "in die Cloud zu wechseln", müssen Unternehmen eine Vielzahl von Serviceangeboten und Bereitstellungsmodellen durchlaufen, um festzustellen, was für ihre Anforderungen die beste Lösung ist.

Multi Cloud Migration

Sichern Sie die reibungslose Migration in die Cloud mit Anleitungen zur Bewertung der Migration, zu den Kosten und zur Sicherheit.

Funktionen:

  • Erstellen und führen eines reibungslosen Cloud-Migrationsplans
  • Simulieren Sie Migrationen und prognostizieren Sie jährliche Kosten
  • Einrichtung einer Governance, um fortlaufende Sicherheit und Compliance zu gewährleisten
grafik-multicloud

Herausforderungen in Ihrer Multi-Cloud Strategie

Diese neue, Cloud-basierte Welt erfordert agile und innovative Methoden zur Unterstützung Ihrer Cloud-Bereitstellung. Ob Sie nun  eine hybride Cloud, eine Multi-Cloud oder beide Cloud-Systeme verwenden, eine heterogene Umgebung ist auf ausgeklügelte Discovery angewiesen, um ihre Leistung zu optimieren das Potenzial zu maximieren.

Die Bedeutung der Multi-Cloud-Entdeckung

Obwohl BMC  Discovery möglicherweise nicht die erste IT-Initiative ist, die Ihnen bei Ihrem Übergang zu einer Hybrid- oder Multi-Cloud in den Sinn kommt. Die Umgebung spielt dabei eine entscheidende Rolle bei der Verwaltung aller beweglichen Teile Ihrer wachsenden Infrastruktur. In der Tat, das Verständnis der Vermögenswerte, die man besitzt, und deren Abhängigkeiten waren noch nie so relevant in einer Landschaft, die mehrere Lieferanten, verschiedene Verantwortungsteilung, beschleunigte Innovationsdurchführung und stärkere Betonung der Automatisierung.

Eine gut durchgeführte Discovery-Initiative ermöglicht es Ihnen:

  • Bereitstellung genauer Bestandsinformationen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung (z.B. Änderungsgenehmigung oder Release-Planung) und zur schnellen Lösung von Problemen und Vorfällen
  • Definition und Pflege der Business Service Komponenten, deren Rolle und Eigenverantwortung, deren Beziehung zueinander und ihrer Art sich im Laufe der Zeit weiter zu entwickeln
  •  Bereitstellung von Mitteln und Prozessen zur Sicherstellung der Datenqualität

Diese Funktionen sind ideal für jede IT-Umgebung, werden aber mit dem Übergang zur Cloud immer wichtiger. Da immer mehr Produktions-Komponenten in verschiedenen Cloud Services eingesetzt werden und eine optimierte Erkennung ermöglichen, die auf den oben genannten Zielen aufbaut. Sie optimieren Kosten und reduzieren die Risiken in Bezug auf Leistung, Verfügbarkeit, Sicherheit und Compliance.

Laut Gartner werden bis 2021 mehr als die Hälfte der weltweit tätigen Unternehmen bereits die Möglichkeit einer
All-in-Cloud Strategie verfolgen.

Quelle: BMC

5 Schlüsselanforderungen für Multi-Cloud Discovery

Damit sich die Erkennung positiv auf Ihre Multi-Cloud-Bereitstellung auswirkt, muss sie in der Lage sein, diese fünf Schritte mit Hilfe von
beispiellose Präzision:

  • Verstehen Sie, welche Rechenressourcen und Software Sie in Multi-Cloud-Umgebungen eingesetzt haben.
  • Identifizieren von Redundanzen und suboptimalen
  • Architekturimplementierungen in Cloud-Umgebungen.
  • Ermöglichung von Asset-Management- und Kostentransparenzprozessen durch Bereitstellung des Inventars und der Beziehungen zu Cloud Services.
  • Modellieren Sie den Ist-Zustand, um besser beurteilen zu können, welche Anwendungen und Dienste im Rahmen einer Cloud-Strategie gute Kandidaten für einen Wechsel sind.
  • Identifizieren Sie ungenutzte oder veraltete Server, die noch Computing-Ressourcen in der Cloud nutzen.
  • Identifizieren Sie Versionsstaus zwischen der Software und den Betriebssystemen, die auf VMs in der Cloud bereitgestellt werden.
  • Identifizieren Sie internetexponierte Cloud-Ressourcen und welche Upstream-Anwendungen gefährdet sein können
  • Verknüpfen Sie Cloud Services mit Vorfällen, Problemen und Änderungen, um bewährte Verfahren für das Servicemanagement einzuhalten.
  • Bereitstellung der Abhängigkeiten von Cloud Services zur Unterstützung der Analyse der Auswirkungen von Änderungen.
  • Verstehen, wie die interne Infrastruktur von Cloud Services abhängt und umgekehrt bei hybriden Anwendungsimplementierungen.
  • Bereitstellung von Anwendungsmodellen, die die gesamte Cloud und die interne Infrastruktur aus hybriden Cloud-Implementierungen umfassen, um zu verstehen.
    Abhängigkeiten und Auswirkungen bei Auftreten von Ereignissen
  • Unterstützung von Aktivitäten zur Sicherstellung der Überwachung der gesamten Umwelt durch Identifizierung von Ressourcen, die möglicherweise noch nicht überwacht werden.

Alle diese Funktionen ermöglichen es Ihnen, Ihre Multi-Cloud-Umgebung mit der gleichen Genauigkeit zu verwalten, zu überwachen und zu messen, Breite und Sicherheit als traditionelles internes Rechenzentrum. Egal, ob Sie ein "Cloud-Einsteiger" oder auf dem Weg zu einer All-in-Cloud sind. Als Strategie bilden diese Fähigkeiten die Grundlage, um die digitale Transformation zu ermöglichen.

Multi-Cloud mit BMC Discovery

Automatisieren Sie die Bestandserkennung und die Zuordnung von Anwendungsabhängigkeiten.
BMC Discovery, eine Multi-Cloud Discovery und Dependency Mapping-Lösung, bietet diese und weitere Schlüsselfunktionen. Es schafft
eine dynamische, ganzheitliche Sicht auf Rechenzentrums- und Multi-Cloud-Ressourcen und deren Beziehungen untereinander. Infolgedessen gewinnt die IT an Bedeutung.
Transparenz darüber, wie die Infrastruktur das digitale Geschäft ermöglicht und wie sie weiterhin Wert schaffen und steigern kann.

discovery-dashboard
Multi Cloud Management Lösungen

BMC Discovery kann in den größten und komplexesten Multi-Cloud-Umgebungen, einschließlich AWS und Azure, skaliert werden. Im Gegensatz zu weniger anspruchsvollen Lösungen dient es als eine einzige Quelle von Informationen via Agentless und API Discovery, so dass Sie wirklich eine Multi-Environment Application Dependency Mapping bekommen. BMC Dsicovery mit Multi-Cloud entdeckt mehr Asset-Typen als jedes andere Erkennungs- und Abhängigkeits-Mapping-Tool auf dem Markt - mit über 4.000 Asset-Typen, können jeden Monat neuen Anbieter und Ressourcen hinzugefügt werden. Mit BMC Discovery können Sie Cloud-Asset-Sprawl eliminieren und verstehen, wie sich Anfälligkeiten auf Anwendungen und Assets auf Ihre Infrstruktur bemerkbar machen und erhalten den tiefsten Einblick in Ihre Umgebung und Vermögenswerte. Das bedeutet, dass Sie sich weniger Sorgen machen müssen, und mehr Zeit, für die Transformation Ihres Geschäfts haben.

Unsere Schlussfolgerung

Für die meisten IT Organisationen ist oder wird eine Multi-Cloud-Umgebung schon bald die Realität sein. Die Cloud ist kein Universalansatz und mit der Ausweitung seiner Angebote und Fähigkeiten wird auch die Art und Weise, in der Unternehmen sie zu ihrem Vorteil nutzen.

BMC Discovery mildert die Komplexität einer Multi-Cloud-Umgebung mit einer klaren Sicht auf Ihre Assets und deren Beziehungen, unwesentlich wo es gehostet wird. Von Public zu Private bis zu Hybrid und alles dazwischen, BMC Discovery liefert die Sichtbarkeit und
Kontrolle damit Sie Ihre Multi-Cloud-Umgebung optimal nutzen können.

Haben Sie Fragen zu Multi-Cloud Management?

*Mit der Übermittlung dieses Formulars bestätige ich, die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Kontakt

Unsere Berater stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Jetzt anrufen unter 041 790 33 33 oder via Kontaktformular kontaktieren.

ITConcepts Schweiz
Grundstrasse 10
6343 Rotkreuz

Wir stehen Ihnen während unseren Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 08.00 Uhr - 17.00 Uhr

WordPress Theme built by Shufflehound. © 2018 ITConcepts Professional GmbH