Webinar: Mit Workload-Automatisierung Innovationen vorantreiben

Gambling Night Extended

Webinar: Mit Workload-Automatisierung Innovationen vorantreiben

Laut einer kürzlich durchgeführten EMA-Studie sind 74 % der Befragten der Meinung, dass die digitale Transformation mehr von ihren Planungslösungen erfordert und 61 % sind der Meinung, dass die Anzahl der Planungsprobleme, die sich direkt auf die Geschäftsergebnisse auswirken, zunimmt. Um mit dem heutigen Geschäftstempo Schritt zu halten, gehen die Unternehmen bei der Integration, Automatisierung und Orchestrierung bis an ihre Grenzen und verlieren oft Zeit, um bereits vorhandene Lösungen neu zu entwickeln. Wie lässt sich diese häufige Falle vermeiden?

Erfahren Sie im Webinar am Mittwoch, dem 29. Januar (18 – 19 Uhr) die Highlights aus dem EMA RadarTM-Bericht 2019 für Workload Automation.

Dan Twing, Präsident und COO der EMA und Tim Eusterman, Sr. Director of Solutions Marketing bei BMC Software, informieren Sie über die Ergebnisse des EMA RadarTM Reports 2019 für Workload Automation und geben Ihnen Einblicke zu:

  • Wie man potentielle Mängel bei traditionellen Kerngeschäftsanwendungen verhindert.
  • Wie Sie die Akzeptanz von Lösungen innerhalb Ihrer Teams, von Dev bis Ops, vorantreiben, um Konsistenz und Wertschöpfung in kürzester Zeit zu gewährleisten.

Hören Sie sich ausserdem eine Fallstudie an, die die geschäftlichen Vorteile und Ergebnisse der Nutzung einer einzigen End-to-End-Workflow-Orchestrierungslösung aufzeigt.

Die besten Tools für Workload Automatisierung

Im Radar-Report 2019 zur Workload-Automatisierung ermittelt EMA, welche Anbieter mit den sich schnell ändernden IT- und Geschäftsanforderungen Schritt gehalten haben und weshalb Control-M zum fünften Mal in Folge den Spitzenplatz belegt.

Möchten Sie Ihre Workload Prozesse automatisieren? Kontaktieren Sie uns!

Ja, bitte informieren Sie mich über aktuelle News & Events von ITConcepts

*Mit der Übermittlung dieses Formulars bestätigen Sie, unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert zu haben.

Unsere Berater stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Jetzt anrufen unter +41 41 790 33 33 oder via Kontaktformular kontaktieren.

ITConcepts Schweiz
Grundstrasse 10
6343 Rotkreuz

Wir stehen Ihnen während unseren Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 08.00 Uhr – 17.00 Uhr